BOBOTIE

BOBOTIE

BOBOTIE

Bobotie ist eine sehr alte südafrikanische Gericht mit wahrscheinlichen Ursprung in Indonesien oder Malaysia.

Der Name stammt von der indonesischen "bobotok," und das Gericht wurde wahrscheinlich von den niederländischen Händler angepasst und wieder in die Region rund um Kapstadt gebracht.

Bobotie ist in der Regel mit "geelrys "(gelbe Reis), der traditionell mit Kurkuma, Rosinen, und manchmal ein wenig Kokosmilch vorbereitet ist.

Man kann Bobotie auch mit verschiedene Beilage genießen können z.B. roh gerieben Karottensalat , Geriebene Kokosnuss, Chutneys, gehackte Erdnüsse oder einfach nur einen grünen Salat.


Bobotie_0020_-german.doc